Grießbrei im Glas

Zutaten für 3 mittlere Einmach-Gläser

  • 150 g Vollkorngrieß
  • 3 TL Glycin
  • 6 frische Erdbeeren (2 pro Glas)
  • 9 EL Basismüsli

Den Grießbrei nach Anleitung mit Wasser oder auch, wer mag in Hafermilch kochen, mit dem Glycin verrühren,  ein wenig abkühlen lassen und zu zwei Dritteln in die Gläser füllen.

Das Müsli zu jeweils gleichen Teilen über den Grießbrei geben. Zum Schluss die Erdbeeren waschen und in dünne Scheiben schneiden und als Abschluss oben in die Gläser geben. Wer mag kann natürlich noch ein paar Nüsse ergänzen.

Alles noch etwas abkühlen lassen und dann die Gläser verschließen. So kann das kleine gesunde Frühstück überall hin mitgenommen werden.