Blaubeer Eispralinen

Eispralinen für heiße Tage. Ausrüstung: Eiswürfelformen, optional natürlich Stieleisförmchen.

  • 250 g Magerquark
  • 2 EL TK Blaubeeren
  • 2 EL Water Whey Blueberry Vanilla

Den Quark mit dem Water Whey gut vermischen. Die Blaubeeren kurz in der Mikrowelle erhitzen so dass eine Soße entsteht - diese im Wasserbad wieder abkühlen lassen.

Die Soße als erste Schicht in die Eiwürfelförmchen füllen (bei Stieleisförmchen immer schichtweise, das ergibt ein tolles Muster), dann die Quark-Wheymasse darüber bis die Formen gefüllt sind.

Das Ganze dann mindestens zwei Stunden in den Tiefkühler, alternativ über Nacht.